Samstag, 3. Mai 2014

Hach ja...

Heute ist einfach nicht mein Tag, zuerst wieder diese rasenden Kopfschmerzen, dann die Teekanne geschrottet, dann einen Blutdruck von 160, wähhhh!

Hab mich trotzdem aufgerafft, lecker Körnerbrei mit Obst gefrühstückt und mit P. einkaufen gefahren. Es gab Erdbeeren und Spargel, was will man mehr, oder.

Danach noch ein Besuch in der Apotheke, neue Paracetamols holen. Dort gabs ne leckere Seife, die kommt jetzt in meinen Wollevorrat zur Beduftung.


Das Kind  blieb zuhause und wartete auf ein Päckchen, leider immer noch nicht angekommen. Jetzt ist sie ganz deprimiert.

Ich war natürlich auch mal wieder fleissig und habe zwei schöne Wollen gesponnen. Die erste ist schon fertig....



.....die zweite (auf der Spule ) bin ich noch am Verzwirnen. Leider weiss ich nicht, um was für Fasern es sich genau handelt, den Kammzug habe ich nämlich von der Verkäuferin des Ashford Traditional Rades geschenkt bekommen. Die Wolle liess sich jedenfalls total gut verspinnen, wie Butter ging das :)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen